Ihr Warenkorb
  1. Ihr Warenkorb ist leer!

    Jetzt shoppen

Hochzeits- und Jubiläumsringe

Finden Sie die perfekte Ergänzung zu Ihrem Verlobungsring. Es ist beliebter denn je, Ringe zu stapeln und Metallfarben zu mischen. Es gibt so viele Möglichkeiten!

Finden Sie nicht, was Sie suchen?
Mach dein eigenes

Bei Grown Brilliance finden Sie die besten Eheringe und Jubiläumsringe mit Labordiamanten. Beide Ringe symbolisieren die wahre Liebe, die Sie mit Ihrem Seelenverwandten teilen, und sind mit authentischen, im Labor gezüchteten Diamanten besetzt.

Bei Grown Brilliance führen wir eine große Auswahl an Eheringen mit im Labor gezüchteten Diamanten. Entdecken Sie unsere verschiedenen Kategorien, darunter Ewigkeits- und Stack-Ringe sowie Fünf-Stein- und Sieben-Stein-Jubiläumsringe. Wir haben sogar eine hervorragende Auswahl der beliebtesten Herrenringe.

Jeder Ring wird mit außergewöhnlicher Handwerkskunst und ethisch einwandfreien künstlichen Diamanten hergestellt. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Diamantschliffen und Metallen wie Gelbgold, Weißgold, Roségold und Platin. Sie können diese Trauringe mit Labordiamanten als Stack tragen und sogar Metallfarben mischen, um einen einzigartigen Look zu erzielen.

Wir sind Ihre zuverlässige Quelle für im Labor hergestellte Diamant-Hochzeitssets. Wir sind stolz auf unseren außergewöhnlichen Kundenservice und unser hochwertiges Schmuckangebot. Darüber hinaus sind unsere im Labor gezüchteten Diamanten mit abgebauten Diamanten identisch und weisen dieselben physikalischen, optischen und chemischen Eigenschaften auf. Da sie nur einen Bruchteil des Preises abgebauter Diamanten kosten, sind im Labor gezüchtete Diamanten eine erschwingliche und ethische Option. Stöbern Sie in unserer atemberaubenden Kollektion und finden Sie Ihre Lieblings-Eheringe mit künstlichen Diamanten bei Grown Brilliance.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl des perfekten Hochzeits- oder Jubiläumsrings mehrere wichtige Schritte. Wählen Sie erstens den Stil und das Design des Rings aus. Bevorzugen Sie beispielsweise einen einfarbigen Ring oder einen Ring, der mit Diamanten akzentuiert ist?

Zweitens, wählen Sie Ihren bevorzugten Diamanten. Vermeiden Sie Steine, die einen gelben oder braunen Farbton zu haben scheinen, und entscheiden Sie sich für möglichst farblose Steine​mit kaum oder gar keinen Einschlüssen, die mit bloßem Auge sichtbar sind. Wählen Sie als Nächstes je nach Budget und Stil den Schliff und das Karatgewicht des Diamanten aus.

Drittens, wählen Sie eine Fassung für Ihren Ring, z. B. Krappe, Steg, Lünette, Pavé, bündig oder Kanal. Erwägen Sie, einen Jubiläumsring im gleichen Stil wie Ihren Verlobungs- oder Ehering zu wählen.

Es hängt alles von den persönlichen Vorlieben ab. Üblicherweise verschenkt man zum ersten Jahrestag einen Goldring, zum fünften Jahrestag einen Saphirring und zum zehnten Jahrestag einen Diamantring. Aber diese Trends ändern sich. Viele Menschen verschenken am ersten Jahrestag einen Ring mit drei, fünf oder sieben Steinen und an jedem weiteren Jahrestag einen Ewigkeitsring. Manche schenken zuerst den Ewigkeitsring, da sie ihn vielleicht mit dem Verlobungs- und Ehering kombinieren möchten. Tatsächlich können Sie zu jedem Jahrestag Ihrer Wahl einen Jubiläumsring mit künstlichem Diamanten verschenken.

Der Preis für Eheringe und Jubiläumsringe kann erheblich variieren. In der Regel kosten Eheringe weniger, da sie aus kleineren Diamanten bestehen und so gestaltet sind, dass sie zum Verlobungsring passen. Traditionelle Jubiläumsringe sowie Ewigkeitsringe bestehen oft aus größeren Diamanten und können als Stack mit dem Verlobungsring oder einzeln getragen werden. Diese Ringe sind mit einem Gesamtgewicht von 1 bis 12 Karat erhältlich. Daher können diese Jubiläumsringe mehr kosten. Dennoch kosten Hochzeits- und Jubiläumsringe mit im Labor gezüchteten Diamanten in der Regel viel weniger als die gleichen Ringe, die mit abgebauten Diamanten hergestellt wurden.